Dienstag, 23. Juni 2015

Kleine Tischdekoration mit Luftballon-Vasen

DIY: kleine Tischdekoration schnell selber machen mit Luftballons und Gartenblumen - bunte Luftballon-Vasen

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich mag keine Kunstblumen. Lieber stelle ich nur eine einzelne "echte" Blume oder einen Strauß Gänseblümchen auf den Tisch, als dass ich zu Kunstblumen greife. Daher suchte ich für die Geburtstagsparty am Wochenende noch schnell nach einer Anregung für eine kleine florale Tischdekoration -ein kleines Blumengesteck oder ähnliches. Bei Pinterest stieß ich schnell auf Luftballon-Vasen. Das klang spannend, sah schick bunt und relativ easy aus. Zum Glück lagen vom Geburtstag der Lütten ja noch ein paar Luftballons herum, denen schon etwas die Puste ausgegangen war. Und im Schrank standen noch ein paar Senfgläser rum, die zum Wegwerfen zu schade waren, aber irgendwie nie zum Einsatz kamen. Bisher...

DIY: kleine Tischdekoration schnell selber machen mit Luftballons und Gartenblumen - bunte Luftballon-VasenDIY: kleine Tischdekoration schnell selber machen mit Luftballons und Gartenblumen - bunte Luftballon-Vasen
DIY: kleine Tischdekoration schnell selber machen mit Luftballons und Gartenblumen - bunte Luftballon-VasenDIY: kleine Tischdekoration schnell selber machen mit Luftballons und Gartenblumen - bunte Luftballon-Vasen

Der erste Versuch klappte gleich prima! Die weiteren waren eher frustrierend. Mir sind die Dinger reihenweise gerissen und geplatzt. Ich war schon ziemlich entnervt, aber einige sind auch so toll gerissen, dass ich es total witzig fand, wie sie da so wild am Glas klebten. Ich habe die so entstandenen Gläser kurzerhand mit Dekosteinchen gefüllt (die schlummerten auch schon jahrelang in der Schublade). Dann hält auch eine einzelne Blume prima darin - und ich musste nicht noch mal los, um Steckmasse zu besorgen.

Das braucht ihr für die Luftballon-Vasen:

  • Luftballons
  • kleine Gläser (z.B. Senfgläser, Marmeladengläser, Schnapsgläser, Trinkgläser)
  • Schere
  • bei Bedarf noch Deko wie Schleifenband und kleine Steine
Natürlich könnt ihr euch auch von meiner gehäkelten Vasendeko inspirieren lassen und die Luftballon-Vasen noch mit einem Häkel-Blumenband verzieren. 

Tipp für die Verarbeitung:

Damit euch die Luftballons nicht (ungewollt) platzen oder reißen: am besten etwas größere und stabilere Luftballons wählen und die Fingernägel möglichst kurz halten ;-).
Ich habe nach der Anleitung von Lekker Leben gearbeitet und leider erst zu spät entdeckt, dass man es auch anders herum machen könnte, so wie bei Tollabea. Hm, vielleicht versuche ich es ja doch noch einmal...

Für die Blumen bin ich einfach mal mit der Schere durch den Garten gegangen. In meinen Vasen landeten also:

  • Margeriten 
  • Lavendel
  • Katzenminze
  • Frauenmantel
  • Gartennelken
  • Klee
  • Gänseblümchen
  • Gras

Die Vasen eignen sich auch prima als kleines Mitbringsel bei Besuchen, als Dankeschön oder einfach nur so.



Nebeneinander gestellt im Körbchen machten sie eine gute Figur und ließen sich super zum Ort der Feier transportieren...

DIY: kleine Tischdekoration schnell selber machen mit Luftballons und Gartenblumen - bunte Luftballon-Vasen

So, ich wünsche euch einen schönen Creadienstag
(und mir endlich Zeit und gutes Fotowetter, damit ich endlich das gehäkelte Geschenk für meine Lütte ablichten kann...)

Eure Wollzeitmama


Kommentare:

  1. Cool, am Samstag habe ich eine kleine Party - das Kind will bei der Deko helfen - da werde ich diese tolle Idee gleich nachmachen ...
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht so toll aus. Das möchte ich unbedingt mal probieren. Vielen Dank für's zeigen.

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee finde ich total witzig.....
    Werde ich bestimmt mal ausprobieren.
    Sieht klasse aus.....
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  4. .........so eine einfache und doch witzige Idee, finde ich total cool und eine schöne Deko

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  5. Wir haben sie auf unserem Block verlinkt

    AntwortenLöschen
  6. http://www.der-apfelgarten.de/diy-luftballons/

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab auch 2 ballons verballert! Aber wenn man es dann kann, die Ideen kommen dann von alleine,machr Spaß und gut zu verschenken. Auch im Garten toll !

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...